Schützenkapelle
Wallenhausen e.V.
Schützenverein Wallenhausen e.V.
 
 
 
Dorfgemeinschaft Wallenhausen | Schützenkapelle Wallenhausen | 1.Teil | Weitere Bilder
 
 
Konzert 2003 2. Teil
 
 

Nach der Pause führte Silvia Braun durch das Programm der Schützenkapelle Wallenhausen.

KONZERTPROGRAMM 2003

Großformat

Bilder anklicken ---> Großformat

Großformat Dirigent Guido Roelofs begann mit dem Marsch "Mens sana in corpore sano".
Als 2. Stück spielte Manfred Schnepf das "Solo für Posaune", das er bravorös meisterte.
Großformat
Großformat

Nach "The Phantom of the Opera" konnte Josef Burger, Schatzmeiser des ASM Bezirk IX, die Ehrungen für verdiente Mitglieder vornehmen.

10 Jahre:
· Rainer Englet, spielt 1. Trompete, im Konzert das Solo "Trompeten Evergreens", seit letztem Jahr Jugendleiter im Verein

25 Jahre:
· Gerald Glogger, spielt 1. + 2. Klarinette und Saxophon
· Winfried Glogger, spielt 2. Posaune
· Thomas Heilig, spielt 1. + 2. Klarinette
· Edgar Kout, spielt Schlagzeug
· Franz-Josef Niebling, spielt 1. Bariton, seit 9 Jahre im Ausschuß, seit 7 Jahre 1. Vorstand
· Helmut Schnepf, spielt 1. Flügelhorn und Trompete, seit 7 Jahre im Ausschuß, davon 6 Jahre Jugendleiter
· Manfred Schnepf, spielt 1. Posaune, im Konzert das Solo "Konzert für Posaune", seit 9 Jahren im Ausschuß
· Reinhold Schnepf, spielt 1. Baß

Großformat
Hallo, wer hat denn
da schon wieder Durst?!!?

Großformat
Klarinettensolo von Angela Mayer
"Samba for Angela"
arrangiert von Guido Roelofs
Zum Abschluß überreichte F.-J. Niebling mit
2. Vorstand Karl Löhle an die Dirigenten, Moderatoren und Solisten noch kleine Geschenke für ihre Mühen und wünschte allen noch einen schönen Abend..
Großformat
 
 
Text und Layout von Franz-Josef Niebling, aktualisiert am 11.4.2003
Fotographen: Walter Löffler, F.-J. Niebling