Schützenverein
Wallenhausen e.V

Schützenverein Wallenhausen e.V.  
 
 
Home | Über uns! | Termine | Kontakt | Events | Jugend | Jahresinfo
 
  Über uns!  
 

Große Ansicht in Farbe
Gruppenbild der Schützen 2000

Liebe Leserinnen, liebe Leser, nach der jährlichen Sommerpause beginnen wir jeweils Anfang Oktober mit der neuen Schießsaison, die im April mit dem traditionellen Abschlußschießen, auch Strohschießen genannt, endet.
Wir wollen uns hier nun kurz vorstellen.
Was sich in den einzelnen Jahren im Detail ereignet hat, entnemen Sie bitte der Rubrik "Jahresinfo" (siehe oben).

Der Schützenverein Wallenhausen e. V. besteht seit 1927 und ist in der Dorfgemeinschaft Wallenhausen e.V. einer von sieben Vereinen. Er ist dem Bayerischen Sportschützenbund und damit mittelbar auch dem Deutschen Schützenbund angegliedert. In unserer Satzung steht als oberstes Ziel, die Gemeinschaft und Kameradschaft der Mitglieder im Verein, aber auch nach außen zu fördern. Hierzu halten wir in den Wintermonaten von Oktober bis Mai Vereins- und Trainingsschießen mit Sportwaffen in unserem neuen Schützenheim "Alte Schule" ab. Der Nachwuchs wird dabei unter Aufsicht der Jugendausbilder in verschiedenen Techniken der Schießausbildung wie z. B. Konzentrations-, Ziel- und Atemtechniken unterrichtet.

Vereinsraum
Aufenthaltsraum im Schützenheim

Bereits ab 10 Jahre können die Jugendlichen im Verein die Vereinswaffen benutzen. Alle Schützen werden nach ihrem Alter oder ihrer Schießleistung in unterschiedliche Leistungsklassen eingeteilt. Geschossen wird auf Präzision auf eine Entfernung von 10 m ausschließlich mit Luftgewehr oder Luftpistole. Eine eigene Ausrüstung ist nicht nötig. Weitere Kosten für Scheiben und Munition werden in der Ausbildung vom Verein getragen.
Zu den gesellschaftlichen Aktivitäten des Vereins gehören kirchliche oder dörfliche Veranstaltungen zu Festtagen, Jubiläen, Fasching, Freundschafts- oder Hochzeitsschießen, im Frühsommer die Umzüge und schließlich das traditionelle Strohschießen mit der Bekanntgabe der Vereinsmeister, Pokalgewinner und der Proklamation der Schützenkönige. Einen Abschluß der Schießsaison des Vereins stellt das jährliche Gauschießen unseres Rothtalgaues dar, wobei die Schützenkönige der Vereine vorgestellt werden.

Ob Schüler- oder Seniorenschütze mit erlaubten Hilfsmitteln, ob Gesellschaftsschütze im Verein oder Leistungsschütze im Runden-wettkampf des Rothtalgaues, wir versuchen, für jeden Schützen etwas zu bieten.

Soweit zur Kurzinfo des Vereins. Wenn Sie jedoch mehr über den Schützenverein Wallenhausen e. V. erfahren wollen, so wenden Sie sich doch an einen unserer Ansprechpartner.

Text und Layout: Josef Schwehr

Große Ansicht in Farbe

Schützenkönige 2000:
Schützenkönigin Irmgard Jehle Jungschützenkönig Markus Bertele

 
   
   
 
  Auf Ihr Interesse freut sich der Schützenverein Wallenhausen
aktualisiert am 26.12.2003